Alles Neu...

Vorbei. Man kann mit einem einfachen kleinen Schritt alles beenden. Ich wusste schon immer das alles so einfach sein kann. Weggelaufen bin ich schon oft. Vor meinem Zuhause, vor der Vergangenheit, vor mir selbst? Geht nicht. Jedenfalls bin ich nie wirklich a angekommen, wo ich hinwollte. Falsche Ziele gesucht? Falscher Weg?

Nein. Das was ich getan hab war einfach nur Fehlerhaft. Ich mein, was hab ich erwartet? Ich bin irgendwie nicht zufrieden zu stellen, aber andauernd umziehen hilft auch nicht. Ich brauch ein Zuhause, das was ich nie hatte. Ich hab mir nun mein Zuhause geschaffen, ich fühl mich danach. Immer auf der Suche sein macht müde. Ich bin müde und mag nichtmehr.

Habe neue Ziele gefunden, aber diesmal nehme ich alles hin und bleib dabei. Der Weg dahin ist das was Menschen brauchen um glücklich zu sein. Ich habe mich selbst sabotiert. Ich habe Perfektion gesucht. Es ist doch gut so wie es nun ist. Es verändert sich eh ständig und ich bin nun weiss Gott nicht der Mensch bei dem irgend etwas Langweilig wird. Auch wenn ich immer meinte, das ich größten Teils nur Probleme habe. Klar hab ich Probleme hm aber bestimmt genausoviele gute Sachen oder?

Nun der Neuanfang und das Ende einer vergeblichen Suche.

17.4.09 19:50

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen